In dieser Ausgabe präsentieren wir euch ein Interview, welches Nightcrow exklusiv mit dem Schauspieler Constantin von Jascheroff geführt hat. Der Künstler gewährte uns Einblicke in seine Karriere und verriet uns welche Verbindungen es zwischen seinen persönlichen Leidenschaften zu Star Trek und Star Wars und seiner Arbeit gibt. Außerdem sprachen wir über den erst vor kurzem verstorbenen Anton Yelchin, welchem Constantin von Jascheroff seine deutsche Stimme lieh.
Damit aber noch nicht genug, denn in unserem Hauptthema dreht sich alles um einen von Ashton Kutchers besten Filmen. Natürlich ist hier die Rede vom ersten Teil der Butterfly Effect Trilogie. Hier kann der von Kutcher gespielte Student Evan sein Bewusstsein in sein früheres Ich versetzen und die Vergangenheit beeinflussen. Schnell muss er aber feststellen dass sein Eingreifen in den Lauf der Dinge fatale Folgen für sich und seine Freunde hat.
Endlich haben wir auch Bewatched mit ins Programm aufgenommen und sprechen über die Dinge die wir so in der letzten Zeit gesehen haben. Auch gehen wir mal wieder auf Fragen und Feedbacks der Hörer ein.

Crownotes
Teilnehmer: Christoph & Jens
Off-Sprecher: Susi
Gast: Julian Frank (Studio-Gast), Constantin von Jascheroff (Interview)
Hörspielintro: Christoph
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Christoph


Constantin von Jascheroff im Interview mit Nightcrow

Länge: 2 Stunden, 54 Minuten
 Download

Themen & Kapitel
0:00:00 Intro
0:02:36 Begrüßung
0:18:15 Feedback der Hörer
0:29:42 Programmvorschau mit Susi
0:31:00 BeWatched
0:45:58 Interview mit Constantin von Jascheroff
1:18:12 Butterfly Effect 
2:44:04 Outtakes
2:47:05 Verabschiedung

Sonstiges
Constantin von Jascheroff auf Facebook

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Im Podcast verwendete Musiktitel/Geräusche stammen von:
www.freesound.org
www.allesgemafrei.de
www.incompetech.com
"Funk Warte" von Dag Reinbott/www.terrasound.de

Viel Spaß beim hören…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Nightcrow © 2017