Lange haben wir es angekündigt und hier ist es nun, das Sommer-Special 2017 von Nightcrow – Der FilmCast. Gemeinsam mit ihren Gästen erörtern Julian und Jens die Vor- und Nachteile der ersten beiden Star Trek Filme.

Star Trek – The Motion Picture gehörte seinerzeit zu den ambitioniertesten Filmen überhaupt. Doch der Plot und die vielen Long Shots ließen den Film nicht nur bei den Kritikern, sondern auch den Fans durchfallen. In einem ausgedehnten Review schauen wir uns nicht die Pros und Kontras genau an, sondern auch den geschichtlichen Hintergrund des Filmes und was er für die Filmreihe bedeutet, welche bis heute anhält.

In Star Trek 2 gab es ein Widersehen zwischen Kirk und seinem alten Widersacher Khan. Der Film gilt allgemein als einer der besten der Filmreihe und genießt äußerste Beliebtheit. Dabei stand seine Realisierung anfangs unter keinem guten Stern und auch die Entscheidungen die den Plot betrafen wurden Anfangs nicht gut aufgenommen. Warum der Film trotzdem von den Kritikern und Fans sehr gut aufgenommen wurde, das besprechen wir in einem äußerst ausgedehnten Review.

Crownotes
Teilnehmer: Julian & Jens
Gast: Christian Genzel (Lichtspielplatz-Podcast) & Matthias Gall
Off-Sprecher: Susi
Hörspielintro: Jens
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Jens

Länge: 3 Stunden, 25 Minuten
 Download

Themen & Kapitel
0:00:00 Intro
0:03:54 Begrüßung/Smalltalk
0:18:35 Programmvorschau mit Susi
0:19:29 Star Trek - Der Film
1:33:50 Star Trek 2 - Der Zorn des Khan
3:17:31 Outtakes
3:20:23 Verabschiedung

Alternativ könnt ihr euch die Episode auch auf YouTube anhören...


Sonstiges
Der Lichtspielplatz

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Im Podcast verwendete Musiktitel/Geräusche stammen von:
www.freesound.org
www.allesgemafrei.de
www.incompetech.com
"Funk Warte" von Dag Reinbott/www.terrasound.de

Viel Spaß beim hören…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Nightcrow © 2017