In der letzten Sendung vor dem großen Jubiläum gehen wir noch einmal ein paar Jahrzehnte zurück und beleuchten einen von Terence Hill und Bud Spencer größten Film Hits. Die Rede ist natürlich von Die rechte und die linke Hand des Teufels. In diesem Streifen teilt das Schlagkräftige Duo wieder einmal im wilden Westen aus und helfen einer Gruppe von frommen Einsiedlern gegen einen korrupten Major und dessen Spießgesellen. Darüber hinaus gibt es noch eine weitere Episode von Kino Aktuell, wo wir zwei aktuelle Filme ansprechen und zwei neue Trailer durchgehen. Ferner geben wir ein paar Ausblicke auf die Ausgabe 100.

Crownotes
Teilnehmer: Gordon, Christoph, Jens & Julian
Gast: %
Off-Sprecher: Susi
Hörspielintro: Christoph
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Christoph

Länge: 139 Minuten
Download

Themen & Kapitel
0:00:00 Intro
0:01:35 Begrüßung/Smalltalk
0:18:03 Programmvorschau mit Susi
0:19:01 Die rechte und die linke Hand des Teufels
1:33:06 Kino Aktuell
2:12:53 Verabschiedung

Du kannst dir alternativ diese Episode auf über Youtube anhören…

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Viel Spaß beim hören…

Mit dieser Ausgabe bringen wir euer Hörer Herz hoffentlich zum glühen, denn das würde sehr gut zu unserem heutigen Hauptthema passen. Es geht dieses mal nämlich um die Serienadaption der 80er Jahre Wrestling Promotion GLOW, welcher der Serie auch den Namen gegeben hat. Passender Weise sind dazu sowohl Gordon, als auch Julian mit an Bord. Beide sind ja bekanntermaßen wie Jens große Wrestling Fans und können zu dem Thema eine ganze Menge sagen. Kanntet ihr die Serie bisher nicht oder habt immer wieder überlegt ob ihr sie mal schauen sollt, euch dann aber doch anders entschieden? Dann hört euch unsere Ausgabe zu der Serie an, denn hier zeigen wir euch nicht nur die Stärken der Serie auf, sondern auch viel über deren Hintergründe.

Crownotes
Teilnehmer: Gordon, Jens, Julian
Gast: %
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Jens

Länge: 119 Minuten
Download

Themen & Kapitel
* GLOW

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Du kannst diese Episode auch alternativ auf YouTube hören...

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Nach einer kleinen Zwangspause wegen zu vieler Krankheitsfälle, sind wir nun wieder zurück und das wieder mit einem tollen Programm. Im Fokus steht heute der Film Get Out. Daniel Kaluuya muss sich hier als Chris Washington mit der sehr merkwürdigen Familie seiner Freundin herumschlagen. In diesem Mystery-Horror-Thriller sahen viele Zuschauer und auch Kritiker eine versteckte Rassismus Debatte. Ob dem wirklich so war und wie die Story generell auf uns gewirkt hat, das erfahrt im Review. Ferner haben wir Kino Aktuell wieder mit im Programm und gehen auf den Black Panther ein, welcher ja eigentlich in dieser Ausgabe unser Hauptthema sein sollte. Warum wir das abändern mussten, erklären wir in der Sendung. Zum anderen haben wir auch über Shape of Water gesprochen, welcher bei den diesjährigen Oscars gut abgeräumt hat.

Crownotes
Teilnehmer: Gordon, Jens & Julian
Gast: %
Off-Sprecher: Susi
Hörspielintro: Christoph
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Jens

Länge: 111 Minuten
Download

Themen & Kapitel
0:00:00 Intro
0:01:56 Begrüßung/Smalltalk
0:05:56 Programmvorschau mit Susi
0:06:40 Get Out
1:23:28 Kino Aktuell
1:47:19 Verabschiedung

Du kannst dir alternativ diese Episode auf über Youtube anhören…

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Viel Spaß beim hören…

Weiter geht es mit Ausgabe 33 von Sneak Week und damit mit einer richtig vollen Sendung. Gleich 4 neue Filme will ich euch heute vorstellen. Darunter ist mit Winchester ein Film den ich zwar in der Sneak Preview gesehen habe, dieser ist aber mittlerweile schon im Kino angelaufen. Warum das so spät kam und auch warum die Ausgabe 98 von Nightcrow – Der FilmCast nun auf den Sendetermin der Ausgabe 99 gefallen ist, das erfahrt ihr in der Sendung. Aber wie angekündigt ist die Sendung richtig voll und es fehlen drei Filme. Neben Winchester spreche ich noch über Steig.Nicht.Aus!, Die Verlegerin und Red Sparrow. Letzterer ist der neue Film mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle und wie der eine oder andere weiß, bin ich ja ein Fan dieser Schauspielerin. Warum der Film trotz Lawrence nicht bei mir punkten konnte und wie immer noch viel mehr Themen, das erfahrt ihr in der 33. Ausgabe von Sneak Week.

Crownotes
Moderation: Jens
Gast: %
Schnitt & Mischung: Jens
Länge: 52 Minuten
Download

Themen
* Red Sparrow
* Steig.Nicht.Aus!
* Winchester
* Die Verlegerin

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Im Podcast verwendete Musiktitel/Geräusche stammen von:
www.freesound.org
www.allesgemafrei.de
www.incompetech.com

Mit “Der Unfall” begann die Serie ihren Siegeszug damals auf Sat.1 und brachte es bisher auf ganze acht Staffeln und 77 Episoden. Seither hat sich viel getan. Bastian und Anne sind nicht mehr zusammen und…

In der 97. Ausgabe dreht sich alles um Die neun Pforten mit Johnny Depp in der Hauptrolle. Dieser Film von Roman Polansky aus dem Jahr 1999 basiert auf den Roman Der Club Dumas und weicht in vielem doch weit von seiner Vorlage ab. Was genau und wie wir den Film finden und anschließend bewerten, das erfahrt ihr im entsprechenden Review.

Crownotes
Teilnehmer: Christoph, Gordon, Jens & Julian
Gast: %
Off-Sprecher: Susi
Hörspielintro: Christoph
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Christoph

Länge: 112 Minuten
Download

Themen & Kapitel
0:00:00 Intro
0:01:36 Begrüßung/Smalltalk
0:15:50 Programmvorschau mit Susi
0:16:39 Die neun Pforten
1:56:26 Verabschiedung

Du kannst dir alternativ diese Episode auf über Youtube anhören…

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Viel Spaß beim hören…

Wir haben ein neues Format ins Leben gerufen. Hierbei geht es um einen Video Podcast über die Serie Pastewka. Alles weitere erfahrt ihr in diesem Einführungs Videro. Ferner betrachte ich in dieser Ausgabe die gesamte…

Endlich ist die Winterpause vorbei, welche wir ja mit der Ausgabe 95 aber gut überbrückt haben. Nun aber sind wir wieder mit den regulären Ausgaben am Start und es wird Zeit sich wieder unseren Lieblingsfilmen zu widmen. Einer dieser Filme ist Inglourious Basterds. Dieses gilt als eines von Quentin Tarantinos besten Werken. Ob wir das aber auch so sehen und wie er letzten Endes in unserer gemeinsamen Wertung abschneiden wird, das erfahrt ihr wie immer in der heutigen Sendung.

Crownotes
Teilnehmer: Gordon, Jens & Julian
Gast: %
Off-Sprecher: Susi
Hörspielintro: Christoph
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Jens

Länge: 140 Minuten
Download

Themen & Kapitel
0:00:00 Intro
0:01:56 Begrüßung/Smalltalk
0:07:41 Programmvorschau mit Susi
0:08:32 Inglourious Basterds
1:54:11 Kino Aktuell: Downsizing
2:16:09 Verabschiedung

Du kannst dir alternativ diese Episode auf über Youtube anhören…

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Viel Spaß beim hören…

Diese Ausgabe beinhaltet zwei deutsche Filme, welche ich mir sehr genau angesehen habe. Zum einen ist das Nur Gott kann mich richten und zum anderen der neueste Film mit Til Schweiger und Matthias Schweighöfer, nämlich Hotdog. Was ich von den Filme halte, das erfahrt ihr in der Sendung.

Crownotes
Moderation: Jens
Gast: %
Schnitt & Mischung: Jens
Länge: Minuten
Download

Themen
* Nur Gott kann mich richten
* Hot Dog

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Im Podcast verwendete Musiktitel/Geräusche stammen von:
www.freesound.org
www.allesgemafrei.de
www.incompetech.com

Es ist Winter, draußen ist es kalt und wir frieren um die Wette. So macht es auch nichts aus wenn wir uns mit unseren heutigen zwei Themen in den kalten und tiefen Weltraum begeben und gleichzeitig unser erstes Winter-Special einläuten. Wie bereits schon in unserem Sommer-Special zu Star Trek – Der Film und Star Trek 2 – Der Zorn des Khan, geht es auch dieses mal wieder um die Weltraum Abenteuer rund um Captain Kirk und seine Crew. Wir machen chronologisch weiter mit Star Trek 3 – Auf der Suche nach Mr. Spock und Star Trek 4 – Zurück in die Gegenwart. Damit haben wir zwei Filme vor uns, wovon mal wieder der mit der geraden Nummer als der bessere gilt. Die Frage ist nur, ob der Film mit der ungeraden Nummer, nämlich Auf der Suche nach Mr. Spock, tatsächlich die Aussage verdient schlecht zu sein, nur weil es bei den alten Filmen die Regel mit den gerade und ungeraden Nummern gibt. In dieser Spezial Ausgabe von Nightcrow gehen wir genauer darauf ein.

Crownotes
Teilnehmer: Jens & Julian
Gast: Christian G. & Raphael S.
Off-Sprecher: Susi
Hörspielintro: Jens
Schnitt & Mischung: Jens
Moderation: Jens

Länge: 210 Minuten
Download

Themen & Kapitel
0:00:00 Intro
0:04:47 Begrüßung/Smalltalk
0:17:30 Programmvorschau mit Susi
0:18:35 Star Trek III – Auf der Suche nach Mr. Spock
1:58:24 Star Trek IV – Zurück in die Gegenwart
3:22:04 Verabschiedung

Du kannst dir alternativ diese Episode auf über Youtube anhören…

Sonstiges
Im Podcast verwendete Musiktitel und Sounds

Facebook Twitter YouTube RSS Feed iTunes

Viel Spaß beim hören…